COACHING ▪ BERATUNG ▪ TRAINING ▪ MODERATION

 



Podcast | #8
26. März 20

Persönlichkeitstypen und
das Lorenz-Modell

Tom Esche knüpft an die Thematik unserer letzten Folge an, es geht um die Kommunikation mit den Mitarbeitern. Welcher Typ bist du? Animateur, Macher, Bewahrer oder Denker? Tom erklärt uns die einzelnen Typen, was für sie am wichtigsten ist, wie man mit ihnen umgeht und was es braucht, um ihnen das Arbeiten zu ermöglichen und zu erleichtern. Dabei ist auch interessant zu evaluieren, welche Typen besonders gut zusammen passen. Außerdem sprechen wir über das Lorenz-Modell, ein Gesprächsleitfaden, der Führungskräften helfen kann, Transparenz und Verständnis zwischen ihnen und den Mitarbeitern zu schaffen. Olli zeigt dabei auch die Parallelen zu agilen Arbeitsmethoden auf.

Zuhören ...

Podcast | #7
25. März 20

Kommunikation
mit den Mitarbeitern

Aktives Zuhören. Wie geht das eigentlich? Tom klärt uns auf und führt uns Schritt für Schritt, anhand eines praktischen Beispiels, durch den Prozess. Diese Methode kann enorm hilfreich sein bei der Kommunikation zwischen Führungskräften und Mitarbeitern und Verständnis schaffen, sowie Klarheit und Einblick in die Gefühlswelt. Olli spricht dabei auch über die Herausforderungen der aktuellen Situation und erläutert, wie er damit umgeht.

Zuhören ...

Podcast | #6
23. März 20

Was jetzt für Führungskräfte
wichtig ist

Wir begrüßen Tom Esche, Unternehmer und Coach aus Idstein, in unserer kleinen digitalen Runde und fragen ihn, wie er jetzt mit der Situation umgeht und inwiefern ihn das beeinflusst. Tom erzählt wie sein Leben sich verändert hat, welche Dinge gleich geblieben sind und was jetzt wichtig ist. Dazu gehört auch transparente Kommunikation mit den Mitarbeitern, Aufklären über die Lage und Raum geben, sich auszutauschen. Wir klären Fragen wie: Was kann man unter diesen Umständen als Führungskraft tun? Wie haben wir die Kurzarbeit-Regelung für unser Unternehmen nutzen können? Welche Chancen bieten sich in dieser „Krise“?

Disclaimer: Die Ausführungen sind Erfahrungsberichte, keine Empfehlungen.

Zuhören ...


CREDITWEB ENGAGIERT KÄMMERER-ESCHE-EHRHARDT FÜR KOMMUNIKATIONSSTRATEGIE

Bild v.l.Tobias Kämmerer, Michaela Veers / Marketing Creditweb, Patrick Luchetta / Geschäftsleitung, Thomas Esche

Kämmerer Esche Ehrhardt klärt mit einem Profi die relevanten Frage rund um das Thema Baufinanzierung. Patrick Luchetta (Geschäftsleitung Creditweb) erarbeitet gemeinsam mit KEE die neue Kommunikationsstrategie.

Zur Webpräsens Creditweb.

GLÜCKWUNSCH AN DIE SYSTEMISCHEN ORGANISATIONSENTWICKLER/INNEN

Herzlichen Glückwunsch an die frischgebackenen Systemischen Organisationsentwickler! 9 Monate Ausbildung an der Uni Mainz liegen hinter Euch. Uns hat Die Begleitung viel Freude bereitet! Der neue Kurs startet am 27.Januar 2020. Anmeldeschluss ist der 6. Januar.

Mehr erfahren ...


DEIN ICH ALS MARKE - YOUR BRAND CAMP 2019

Unsere Workshopreihe am Samstag den 16. November wieder ausgebucht. Einen ganzen Tag hatten die Zuhörer/innen Zeit sich mit Profis um ihre Identität, Sichtbarkeit, Wirkung, Orientierung, Why, Profil und Positionierung zu kümmern.

Mehr erfahren ...

TRADITION IM ZEITALTER VON BIG DATA

Thomas Esche während der Podiumsdiskussion der Intercoiffure Deutschland Festival und Generalversammlung in Essen. Gemeinsam mit Prof. Dr. med. Dr. phil. Manfred Spitzer, Lehrstuhlinhaber für Psychatrie an der Uni in Ulm und Autor des Buches "Digitale Demenz".

GUTE STIMMUNG BEIM SCRUM PRACTITIONER WORKSHOP

 Unser Scrum Practitioner Workshop endete in Frankfurt am Main mit großartigem Feedback der Teilnehmer. Wir konnten mit einem genialen Publikum sehr wertvolle Diskussionen führen, auf den unterschiedlichsten Ebenen lernen und vor allem alles hautnah erleben

 ORGANISATIONSENTWICKLUNG: SYSTEMISCH UND AGIL

DER KURS IST GESTARTET

Das Dozententeam um Frau Prof. Dr. phil. Angelika Ehrhardt, Coach und Organisationsentwicklerin: "Wir freuen uns sehr auf unsere neuen selbstständige Berater und die gemeinsame Kompetenz-Vermittlung zur Tätigkeit als Organisations-entwickler /-in an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz."

Mehr erfahren ...

DIE FRÜCHTE DER ERKENNTNIS SIND SCHON GENASCHT

26. März in Köln bei GS1! Wir starten unterstützend in den Workshop und freuen uns auf einen tollen Tag mit unseren Teilnehmern der „GS1 Innovation Professional“ Ausbildung! Wir übernehmen den Part "Projektmarketing + Kommunikation".Dabei konnten wir feststellen, dass eindeutig von den Früchten der Erkenntnis genascht wurde.

Mehr erfahren ... 



Eine Motto das Tobias Kämmerer und Thomas Esche sehr wichtig ist: "Aufbrechen um anzukommen".

HERZLICH UND KLAR! DAMIT SIE WIRKSAM IHRE ZIELE ERREICHEN

Das ist unser Versprechen an Sie. "Aufbrechen um anzukommen" ist eine zentrale Aussage in unserer Arbeit. Wir möchten bestehende Muster aufbrechen um mit Ihnen zu überprüfen, ob diese für Sie noch sinnvoll und passend sind.

Mehr erfahren ...